Sätze die Schwangere (nicht) gerne hören

Mittwoch, 4. Februar 2015

Es gibt Dinge, die Schwangere besonders gerne hören. Das ist dann wie Musik in ihren Ohren, Balsam für ihre Seele und all die schönen Metaphern, die dir dazu noch einfallen. Mit einem kleinen Kommentar kannst du ihnen so ganz leicht den Tag schlagartig verschönern :) (Meistens ist es auch gar nicht schlimm, wenn du mit deiner Bemerkung die Wahrheit ein kleines bisschen beschönigst ;) ) Aber es gibt auch so einiges, dass du niemals (wirklich NIEMALS!) in der Gegenwart einer Schwangeren sagen solltest! Man weiß nie, was sonst im Hormonrausch daraufhin passieren könnte ;)




Top:

1. Das Schwanger-Sein steht dir wirklich gut
2. Von hinten sieht man gar nicht, dass du schwanger bist
3. Du wirst bestimmt eine tolle Mutter 
4. Die Schmerzen bei der Geburt sind gar nicht so schlimm, wie viele sagen
5. Nein warte, ich mach das! Leg du mal lieber kurz die Beine hoch.
6. Wow, man sieht jetzt schon auf den Ultraschallbildern wie hübsch euer Baby ist
7. Ich hab gar nicht gewusst, dass man sich als Schwangere noch so hübsch anziehen kann wie du
8. Ich komm heute vorbei und bringe was zu essen mit. Du musst nicht kochen.
9. Wenn ich dich sehe, kriege ich auch Lust ein Baby zu bekommen.
10. Euer Baby kann ja nur süß werden, bei den tollen Eltern.

Flop:

1. Also meine Mutter wäre bei meiner Geburt fast gestorben.
2. Neben dir fühle ich mich so richtig dünn!
3. Stell dich doch nicht so an, das ist bloß ein bisschen Übelkeit.
4. Hast du keine Angst, dass du nie wieder in deine alten Hosen reinpassen wirst?
5. Nicht, dass die euer Baby im Krankenhaus vertauschen...
6. Schwangerschaft ist keine Krankheit, warum jammerst du?
7. Willst du das wirklich alles essen?
8. Verabschiede dich schonmal vom Sex. Den wirst du sehr lange nicht mehr haben. 
9. Also ich hätte ja keine Lust auf nen Dammriss...
10. Kann es passieren, dass du irgendwann platzt? Das sieht ja aus als würdest du Fünflinge kriegen.





Was sind eure Erfahrungen? Welche Sätze habt ihr als Schwangere besonders gerne gehört bzw. hört sie aktuell gerne? :) Und welche Kommentare gehen gar nicht? 


10 Kommentare |

  1. Das größte No-Go:"Bist du sicher, dass es nicht doch Zwillinge werden?"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch ! Und trotzdem kriegen den wohl leider viel zu viele Schwangere zu hören :D

      Löschen
  2. Hihi, super Liste!
    Ich finde die Geburts"berichte" von Bekannten immer so toll, die mir unbedingt erzählen wollen, dass die PDA nicht gewirkt hat/es bei der ersten Geburt 40 Stunden gedauert hat/ sie einen Geburtsstopp hatten und ähnliche Gruselsachen. DAS WILL ICH JETZT GANZ SICHER NICHT WISSEN!!!
    Was ich zum Glück noch nicht hören musste, aber eine liebe Freundin von mir, die nun im 5. Monat ist: "es ist ja schon bald so weit, oder???"
    Oder ganz katastrophal, eine -zugegebnermaßen etwas fülligere, aber definitiv nicht richtig dicke- Bekannte wurde kurz *nach* der Entbindung gefragt, wann denn das Baby käme. Wah!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh neee, solche Geburtsberichte fand ich auch immer SCHRECKLICH ! Wenn mich werdende Mütter nach meiner Entbindung fragen, sage ich lieber nur das nötigste, um ihnen keine Angst zu machen :D

      Löschen
  3. Ich habe heute schon von einem Kumpel nen Kommentar über meine Umstands-Jeans bekommen: "Sieht aus, wie eine ganz normale Hose, man merkt gar keinen Unterschied!" Das war super.
    Was ich gar nicht abkann ist die Freude meines Verlobten darüber, wie viel ich plötzlich essen kann. Auch wenn er es wirklich nur lieb meint...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke besonders über Komplimente über das Äußere/die Kleidung freut man sich sehr, weil man ja oft doch ein wenig unsicher ist mit der neuen Figursituation :) Aber ich fand es auch immer schwierig, dass das Essverhalten bei Schwangeren scheinbar irgendwie aufmerksamer beobachtet wird als sonst :D

      Löschen
  4. Ich hasse es, wenn mir andere Menschen sagen, wie ich mich verhalten, kleiden, ernähren soll, denn immerhin hat die Mama/ Freundin/ Kollegin/ Schwester das gesagt... würg
    Ich freu mich wirklich über Tips, aber ich hasse es, wenn man mir vorschreiben will, wie ich zu agieren hab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich gut nachvollziehen. Zu versuchen, erwachsenen Menschen Vorschriften zu machen, stößt ja meistens nicht gerade auf Gegenliebe ... :/

      Löschen
  5. 6 wurde mir ziemlich oft gesagt.. andere können sich gar nicht vorstellen wie es einen geht.. leider..

    www.glossy-rainbow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, oft wünscht man sich da mehr Einfühlungsvermögen von den anderen :/

      Löschen

 


Copyright © M.O.M.M. | Theme by Neat Design Corner |